Wärmelehre Lehrmittel für die Montageberufe in der Gebäudetechnik EFZ

Wärmelehre Lehrmittel für die Montageberufe in der Gebäudetechnik EFZ
Wärmelehre Lehrmittel für die Montageberufe in der Gebäudetechnik EFZ
Artikelnr. OD14109
CHF 20.95
für Nichtmitglieder CHF 20.95
Produktinformationen
Artikelbeschrieb:
Die Wärmelehre liefert uns die physikalischen Grundlagen, um die Anforderungen an wärmetechnische Gebäudeteile und Anlagen zu bestimmen. Was bedeuten so geläufige Begriffe wie Temperatur und Wärme eigentlich ganz genau? Wie werden Wärmemenge und Wirkungsgrad berechnet? Diese und viele andere Fragen rund um die Bereitstellung und Wärmeleistung von Warmwasser werden in diesem Lehrmittel beantwortet. Sie erhalten damit die nötigen Kenntnisse, um zu erklären, wie Wärme entsteht, was sie bewirkt und wie sie möglichst ohne grosse Verluste genutzt werden kann. Praxisnahe Beispiele veranschaulichen die Zusammenhänge zwischen den Grundgesetzen der Wärmlehre und den Anforderungen an eine leistungsfähige Warmwasserheizung. Anhand eines umfassenden Aufgabenmaterials können Sie die Berechnungen intensiv trainieren.

Ausführung:
Format A4, bandiert und gelocht, mehrfarbig bedruckt

Autor(en):
Benno Hildbrand

Jahrgang:
1. Auflage 2017
Wärmelehre Lehrmittel für die Montageberufe in der Gebäudetechnik EFZ
Zurück